Mannschaft darf unter Auflagen teilnehmen
Nachdem der TFC Nürnberg 1 die Frist für die Mannschaftsmeldung zur Saison 2015 überschritten hatte, hat sich die Vorstandschaft des BTFV e.V. in den letzten Wochen intensiv mit diesem Fall beschäftigt.

Nach langen und kontroversen Diskussionen hat sich die Vorstandschaft dazu entschlossen, den TFC Nürnberg 1 nachträglich unter Auflagen zum Spielbetrieb für die Saison 2015 zuzulassen.

Die Ligazulassung erfolgte unter folgenden Bedingungen:
- 6 Punkte Abzug zum Saisonstart aufgrund des Verstosses gegen die Meldeauflagen
- Bewährung während der kompletten Saison 2015 (bei weiteren Verfehlungen behält sich der BTFV e.V. weitere Sanktionen vor)

Diese Entscheidung wurde vor allem im Sinne des Tischfußballsportes und der Wahrung der Verhältnismäßigkeit bei der Bestrafung getroffen. Im Sinne der Transparenz war es dem BTFV e.V. zudem wichtig, diese Information der Öffentlichkeit nicht vorzuenthalten.

Damit du die Kommentare schreiben kannst, musst du registriert und angemeldet sein.

Zum Seitenanfang