Nach intensiver Recherche, Probespielen und Diskussion lässt der BTFV e.V. für die bayerischen Tischfußballligen (Nord und Süd) die innovative Figur "tictac-Bang" der Firma Leonhart auf allen Leo-Tischen zu.

Da gerade mit dem neuen Ball viele Spieler Probleme hatten und haben, veränderte das Unternehmen Leonhart sein Figurendesign radikal, um das aktuelle Ballkonzept für mehr Spieler zugänglich zu machen.

Der Einbau der Figuren ist nicht verpflichtend; nachwievor sind die alten Figuren zugelassen. Wichtig ist jedoch, dass es nicht zulässig ist, in der Liga einen Tisch mit konservativen und den anderen Tisch mit neuen Figuren zu bestücken. Der jeweilige Verein muss sich also entscheiden, welche Figuren er einsetzt. Ein "Mischen" ist nicht möglich. 

Selbstverständlich wird die neue Regelung auch zeitnah in die Spielordnungen aufgenommen, doch die Zulassung gilt ab sofort. 

Mit sportlichen Grüßen

Die Vorstandschaft des BTFV e.V.
Zum Seitenanfang