Am 31.10.2016 endete die erste Turnierranglistensaison, die vom BTFV veranstaltet wurde. Hauptsponsor der BTFV-Tour war Leonhart, die sowohl für den Ranglistensieger der Herren, als auch für die beste Dame jeweils einen Leo Tournament zur Verfügung gestellt haben. In der ersten Saison, die wegen dem späteren Beginn verkürzt war, konnten von Mitte Februar bis Ende Oktober 128 Herren und 18 Damen Ranglistenpunkte sammeln. Insgesamt 15 Mini-Challenger- und 8 Challenger-Turniere wurden dabei ausgetragen. Die meisten Teilnehmer konnte im September das zweite Challenger in Bamberg mit 24 Doppel aufweisen.

Bei den Herren wurde die Rangliste von Wilhelm Wiedmeier und Christian Müller, die bis auf eine Ausnahme immer zusammen spielten, dominiert. Auf Platz drei folgt Thomas Artinger vom KC Deggendorf. Josefine Heber war mit großem Vorsprung die beste Dame. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Lena Schmidbauer und Hannah Krause.

Der BTFV gratuliert den beiden Ranglistenersten zum Gewinn eines Leo Tournament und den jeweils zweit- und drittplatzierten zu 200,- € bzw. 100,- € Preisgeld.

Die Vorstandschaft ist mit der ersten Saison der BTFV-Tour zufrieden, erhofft sich aber für die kommende Saison eine noch größere Teilnehmerzahl. So konnte die Zusammenarbeit mit Leonhart für ein weiteres Jahr verlängert werden und es gibt auch 2017 wieder einen Leo Tournament für den Erstplatzierten.

Die BTFV-Tour 2017 ist bereits am 01. November gestartet und wird wieder zum 31.Oktober 2017 beendet. Es gibt ein paar kleine Änderungen im Vergleich zur ersten Tour, wozu es in Kürze eine eigene News geben wird.

Die Vorstandschaft gratuliert den Siegern der BTFV-Tour 2016 und wünscht allen Spielern eine tolle Tour 2017 mit vielen spannenden Spielen!


Kathrin Türpe mit den Ranglistenersten der BTFV-Tour 2016


Mit spotlichen Grüßen
Euer Vorstand

Zum Seitenanfang